Posts

Wer schön sein will...

Bild
muss sich Botox spritzen,

muss irgendwelche Wunderpillen nehmen,

muss sich jeden Tag schminken,

muss sich nach der neusten Mode kleiden....



NEIN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Wer schön sein will muss einfach nur lachen.





Susanne von Hamburger Liebe hat  diesen wunderschönen Plott entworfen. Kaufen kann man ihn bei "Alles für Selbermacher".







Und nochmal in nah:




Geplottet habe ich sowohl mit Flex- als auch mit Flock Folie. Bezogen habe ich diese bei der Kreativmanufaktur Bayern.

Ich gebe zu, dass das schon ein sehr aufwendiger Plott ist, wenn man mehrfarbig plotten möchte aber das Ergebnis entschädigt auf jeden Fall ....

Und weil der Plott meiner Tochter auch so gut gefallen hat, habe ich für sie gleich noch ein Shirt mitgemacht.

Jetzt husche ich noch schnell zu RUMS.

Habs fein meine Lieben.....
mich ruft heute der Garten.

Lillesol women Jacke "Sierra"

Bild
Es gibt Neuigkeiten von Julia aka lillesol und pelle.


Eine neue Jacke ist am Start.


Vielleicht hat der ein oder andere sie schon auf Instagram gesehen.







Das Schnittmuster heißt "Sierra" und kaufen könnt ihr es hier.






Als Variante kann man alternativ zum Kragen eine Kapuze nähen. Das werde ich auch noch ausprobieren, mir gefällt der Schnitt nämlich richtig gut.






 Normalerweise ist vorgesehen die Jacke mit Knöpfen zu verschließen, aber ich muss ehrlich gestehen, ich habe noch nie ein Knopfloch genäht.

Außerdem kommt man an den Pins von Nina "Hedi näht" im Moment ja kaum vorbei.

Ich finde die Pins passen wirklich super zu der Jacke. (Nachschub ist schon bestellt)








Natürlich gibt es den Schnitt auch wieder für Kinder.






Vernäht habe ich übrigens einen Knit Knit aus der Glam Kollektion von Hamburger Liebe.
Gekauft über Stoffträume4you bei Dawanda.







Enlich bin ich mal wieder bei RUMS und das ich nicht arbeiten muss kann ich ganz gemütlich mit nem Kaffee in meinem Lieblings Sess…

Keep cool

Bild
Nachdem mein Blog in einen Dornröschenschlaf gefallen war, wird es höchste Zeit ihn wieder zu erwecken.

Untätig war ich nicht seit November, aber seit ich wieder mehr Stunden arbeiten gehe hat oft die Energie und auch die Zeit gefehlt euch auf dem Laufenden zu halten.

Nun will ich euch nach und nach die Sachen zeigen, die seit November entstanden sind.

Den Anfang macht heute das Lillesol und Pelle Langarmshirt.





Ein schnell genähtes Basic, das in keinem Kleiderschrank fehlen darf.





Der Stoff ist von Alles für Selbermacher. Als mein Junior den Stoff gesehen hat, war er sofort begeistert.




Das Shirt wurde mir quasi unter der Nähmaschine aus der Hand weggerissen und ist seitdem im Dauereinsatz.




Die Qualität des Stoffes ist 1A. Trotz vieler Waschgänge sieht er noch aus wie neu.

Verlinkt wird mit made for boys.


Ich wünsche euch einen wunderschönen Sonntag, Endlich scheint die Sonne und man kann draußen was unternehmen.

Lasst es euch gut gehen
Simone

Lange hat es gedauert

Bild
.... aber nun gibt´s hier auch endlich die erste Frau Ava von Hedinäht .





Den wunderbaren Walkstoff habe ich bei Evlie´s Needle bestellt.





Da ich es nicht so gerne mag, wenn die Jacken so  schlabbern, habe ich mir im Nachbarort noch einen schönen Knopf gekauft. Ich überlege noch einen weiteren anzunähen, was meint ihr?





Nachdem meine Frau Ava fertig war konnte ich den Hype noch ein bisschen mehr verstehen. Geht superschnell und einfach zu nähen. Da wird im Frühling auf jeden Fall noch eine folgen.




Jetzt geht´s schnell zu RUMS mal schauen, ob es noch die ein oder andere Frau Ava zu bestaunen gibt.


Lasst es euch gut gehen
Simone

Heute wird es kuschelig

Bild
Bereits letzte Woche ist der neue Schnitt von Julia aka lillesol und pelle erschienen.

Das Shirt mit Kuschelkragen.








Wie fast immer gibt es hier verschiedene Varianten, wie der Pulli genäht werden kann.

Zum einen hat man die Möglichkeit zwischen drei Kragenversionen zu wählen. Bei meinem ersten Pulli habe ich mich für die mittlere Kragenweite entschieden.

Dann kann man mit oder ohne Bündchen nähen und den Saum auch wahlweise mit oder ohne Bund.










Vernäht habe ich hier einen wunderbar weichen Jacquard von Traumbeere. Durch Zufall habe ich den Stand auf dem Würzburger Stoffmarkt entdeckt.

Also wenn ich mehr Geld dabei gehabt hätte......






Na ja, der nächste Stoffmarkt kommt bestimmt.
Nun aber zurück zum Pulli. Der Schnitt ist schnell und einfach zu nähen.  Aus einem Rippjersey habe ich mir auch noch einen mit Rollkragen genäht. Ein tolles Basicteil, von dem noch einige folgen werden.




Jetzt husche ich noch schnell zum RUMS Lasst es euch gut gehen.

Lady Shay

Bild
Endlich schaffe ich es mal wieder zum RUMS.



Beim Probenähen für Mialuna ist nicht nur die Lady Shay aus Leinen entstanden, sondern auch noch eine aus schwarzem Babycord. Genau das Richtige für die Herbstzeit.


 Erhältlich ist der Schnitt hier.








Den Rock gibt es ja in  mehreren Varianten.

Bei diesem habe ich mich für die gerade geschnittene in kurz entschieden.







Die Fotos sind zwar schon im Sommer gemacht, aber getragen wird er tatsächlich erst jetzt.







Für mich ist Cord einfach mehr ein Herbst- oder Winterstoff.







Bei diesem Rock habe ich auf die Taschen hinten verzichtet. Das hätte mir zu sehr aufgetragen. Und ich habe zwar die kurze Variante genäht, diese aber gut 5 cm verlängert. Bin ja kein Teenie mehr.

Ich liebe diesen Rock und freue mich schon auf eure Werke, die ich mir jetzt ganz gemütlich bei einem zweiten Kaffee anschauen werde.

Lasst es euch gut gehen
Simone



Die neue Art der Fortbewegung

Bild
Nach einer ausgedehnten Sommerpause melde ich mich frisch und munter zurück in der Bloggerwelt.


Ich dachte nicht, dass die Pause so lange wird, aber es hat gut getan und jetzt kann ich euch wieder mit Lust meine neuen Werke zeigen.

Den Anfang macht die neue "Tanzhose" meines Juniors.





Ich liebe ja die Chill at home von muckelie.  Davon habe ich selber zwei und für die beiden großen Jungs jeweils eine genäht.

Ganz klar also dass es für den Kleinen auch eine werden sollte.








Weil es heute morgen schnell gehen musste ohne viel Schnick Schnack. Also ganz basic.


Vernäht habe ich den wunderschönen "Rockstar" Stoff von Susalabim für Lillestoff.








Den Tanztest hat sie am Nachmittag dann auch gleich bestanden.
Falls ihr euch fragt wo mein Sohn tanzt; er geht seit 3 Jahren zu seiner Patin zum Kindertanz.

Als einziger Junge mit lauter gackernden Mädels.

Aber als Hahn im Korb fühlt er sich pudelwohl und es macht ihm viel Spaß.






Wenn ihr euch übrigens über meinen Posttitel wundert:

D…